Empfangstisch "Z2" von Quadrifoglio

Artikel-Nr. 1314956

Empfangstisch "Z2" von Quadrifoglio
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Z2 präsentiert sich als modulares Rezeptionsprogramm par excellence. Bereits kurze Zeit nach seiner Einführung im Jahr 2012 galt Z2 allgemein als Vorzeigemodell und Bestseller. Maximale Funktionalität sowie eine klare und lineare Formensprache sind die Merkmale der Serie. Das unaufgeregte Design der Rezeption überzeugt sowohl durch eine ansprechende Optik als auch hervorragende funktionelle Eigenschaften. Auf elegante Weise auf das Wesentliche reduziert, beweist sich Z2 als wahrer Hingucker – mit klaren entschlossenen Formen, matt gehaltenen Kontrastfarben und einer gelungenen Mischung aus Holz, lackierten Oberflächen und hellen Lichtakzenten. Doch der Empfangsbereich ist mehr als nur Ihre Visitenkarte, Ihre Kontaktstelle zur Außenwelt: Er ist in jedem Fall stets auch ein Arbeitsplatz. Z2 ist beides in einem – einladender Empfangsbereich nach außen, funktionell und geräumig dahinter. Möglich ist das dank intelligenter Modulbauweise. Die einzelnen Elemente erfüllen zugleich unterschiedliche Funktionen und bieten dadurch mehr Raum und Bewegungsfreiheit. Die einzelnen Zusammenstellungen können so optimal den individuellen Bedürfnissen und räumlichen Verhältnissen angepasst werden. Der einladende Empfangstresen, erhältlich in Melamin oder in lackierter Ausführung, bietet den Gästen ausreichend Platz, ohne den Arbeitsbereich zu verkleinern. Das harmonische Zusammenspiel der Farben und der Einsatz von LED-Lampen sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld und schaffen eine freundliche Atomsphäre. Z2 wertet so jeden Empfangsbereich spürbar auf, verleiht ihm ein starkes Image und fungiert als perfekte Schnittstelle zwischen Gast und Unternehmen. Frei nach dem Motto: Sein statt Schein.


    Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

Zuletzt angesehene Produkte