Sofa "DS 3" von De Sede

Artikel-Nr. 1066830

Sofa "DS 3" von De Sede
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Die Handschrift von Antonella Scarpitta ist eine charaktervolle, geprägt von einer Authentizität wie man ihr im Bereich des Designs nicht so schnell wieder begegnen wird. Auch bei ihrer neusten Kreation für de Sede, dem Modell DS-3, ist es der kompromisslose, eigenwillige Umgang mit der Form, der zum Hinsehen zwingt und zur Lust des (Be)sitzens verführt. Es ist die direkte, schnörkellose Übersetzung von der Suche nach der Perfektion. Beim DS-3 wird die grosse Bedeutung, die der Form des Sofas zukommt, bewusst hervorgehoben. Und dann verspricht das kubistische Design auch noch einen Sitzkomfort ""de haute gamme"". Alle die kleinen Nuancierungen stimmen bis ins letzte Detail und dass man das Sofa auch in unterschiedlichen Breiten haben kann, steigert die Begehrlichkeit zusätzlich. Noch mehr: Das DS-3 lässt sich ausbauen - mit Eck - und Anbauelementen und es entsteht die berühmte kleine Wohnlandschaft. Nicht irgendeine. Nein, eine, die der inneren Richtigkeit folgt, verbunden mit einer neuen Sinnlichkeit im Design, das porentiefe Reize der Ästhetik signalisiert.


    Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

Zuletzt angesehene Produkte