Liege auf Rädern "F41-E" von TECTA

Artikel-Nr. 1283132

Liege auf Rädern "F41-E" von TECTA
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Geschichte
    Wie das Fahrrad nutzen auch Breuers Möbel standardisierte Materialien und Verbindungen, sind leicht beweglich und ermöglichen Durchblicke, gemeinsam ist auch die betonte Linearität beider Gegenstandsfamilien. In einem um 1928 skizzierten Entwurf hat Breuer den Versuch unternommen, Fahrrad und Sitzmöbel zu einer Liege auf Rädern zu verbinden, das Projekt blieb lange auf Papier. Seit 1984 stellt TECTA nun diese Liege her, ein Außenraumfahrzeug, mit dem man in freier Luft auf geflochtenen Flächen gemächlich dem Licht folgen kann, das im Metallrahmen reflektiert wird. Ein Gegenstand, der den Gegensatz von Entspannung und Bewegung aufhebt.

    Material & Farbe
    Gestell: Edelstahl, Räder vernickelt
    Liegefläche: Naturrohrgeflecht, Leder oder Eisengarn

    Maße (cm)
    Breite: 186
    Tiefe: 61
    Höhe: 63
    Sitzhöhe: 30


    Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

Zuletzt angesehene Produkte