Couchtisch "Primus | 1062" von Draenert

Artikel-Nr. 1021742

Couchtisch "Primus | 1062" von Draenert
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Eines der ersten Modelle der DRAENERT Kollektion. Kein anderes Material ist derart unverwüstlich wie der Schwäbische Ölschiefer. Und kein Material spannt den Bogen zum kühlen Hochglanz-verchromten Stahl eleganter, als eben dieses schwere, erdige, ölige Gestein. Er gliedert sich ein in die lange Reihe von originalen Oberflächen wie Sichtbeton, Klinker oder unpolierter Natursteinboden, deren Verwendung in der Architektur heute ganz wesentlich zu einem authentischen Wohn- und Lebensgefühl beiträgt. “Primus“ ist mit einer Platte aus Ölschiefer oder Naturstein erhältlich. 



    Die Kufen sind erhältlich in Hochglanz-Chrom, Matt-Chrom oder Nickel satiniert. Über 200 Steinsorten aus der ganzen Welt stehen im Steinpark bei Draenert zur Auswahl. 

    

40 x 52 x Höhe 40 cm
    40 x 61 x Höhe 45 cm
    
40 x 70 x Höhe 50 cm - als Dreisatz oder Einzeltisch 

    70 x 70 cm bis 100 x 100 cm x Höhe 40cm
    
80 x 120 / 130 x Höhe 40 cm - Clubtisch 

    40 x 180 x Höhe 30 cm - TV Bank
    70 x 100 x Höhe 40 cm
    100 x 70 x Höhe 28 cm -Kombination.

    Darf man einen Klassiker der Möbelgeschichte verändern? Man darf - denn auch in Rund ist der Primus ein echter Blickfang. Die gebogene Kufe ist der perfekte Konterpart zur runden Tischplatte. Unglaublich modern und dennoch absolut zeitlos, versprüht
    er eine unangestrengte Eleganz. In unterschiedlichen Höhen erhältlich, ist es möglich, beispielsweise zwei Tische als Ensemble zu platzieren.

    Tischplatte: Naturstein
    Unterbau: Stahl Hochglanz-Chrom

    Ø 90 cm, Höhe 30 cm und 40 cm
    Ø 110 cm, Höhe 30 cm und 40 cm

    Die Kollektion bietet viele weitere Größen in quadratischer und rechteckiger Form sowie Sonderanfertigungen.
    Die Platte ist in 180 unterschiedlichen Natursteinsorten aus der ganzen Welt erhältlich. Der Unterbau ist aus Stahl Hochglanz - Chrom, Matt-Chrom oder Nickel satiniert.


    Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

Zuletzt angesehene Produkte